Biologische „Waffen“

Hallöchen,

Keine Sorge, ich bin nicht millitant. Der MAD kann seine Ermittlungen wieder einstellen 😉

Im FrĂŒhjahr hatten wir ja viel neu gepflanzt. Kurz darauf breitete sich im ganzen Garten BlattlĂ€use aus. ZunĂ€chst waren es nur wenige, die ich tĂ€glich absammelte. Dann wurden es immer mehr, die zum Teil auch von Ameisen bewacht wurden.

Was tun? Abgesehen davon das ich kein Gift verwenden möchte wohnen wir im Wasserschutzgebiet. Das ist Fluch und Segen zu gleich đŸ˜±

Ich bin auf natĂŒrliche Abwehr gestoßen und habe Massen an MarienkĂ€ferlarfen und Eier der Flohrfliege im ganzen Garten verteilt. Was soll ich sagen? Es hat funktioniert!

Heute bin ich auf neue MarienkĂ€ferpuppen gestoßen. Mit anderen Worten: Die nĂ€chste Generation wĂ€chst heran 👍

Ich wĂŒnsche euch einen schönen Abend.

Liebe GrĂŒĂŸe

Monika

Veröffentlicht von Monika

Leider hat mein lieber Mann es nicht geschafft und ist in der Nacht von Freitag den 26.11.21 auf Samstag den 27.11.21 verstorben. Genießt das Leben mit euren Lieben. Liebe GrĂŒĂŸe 😘 Monika 😎

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefÀllt das: