Stammdatenpflege

Gestern war ich mächtig stolz:

Ich hatte Komplizierte Stammdaten zu pflegen. Dieser Punkt ist nicht im Handbuch aufgeführt und mein Keyuser ist im Urlaub.

Trotzdem habe ich es hinbekommen – mit logischen denken!

Ich wünsche euch einen schönen Dienstag.

Liebe Grüße

Monika

3 Kommentare zu „Stammdatenpflege

    1. Nö – nur wenn du einen entsprechenden Job hast.
      Zum Glück ist es nur ein ganz kleiner Anteil meiner Arbeit. Es sind die Daten im Hintergrund, die erforderlich sind um meine eigentliche Arbeit machen zu können. Aber wenn die nicht stimmen ….

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s