Stehen bleiben!

Wie habe ich gerade kommentiert: „Das Leben vergeht so schnell, wenn du nicht mal stehen bleibst und dich umdrehst, ist es vorbei, bevor du es merkst“ (Ferris macht blau – 80er Jahre Film).

O.K. – dann bleibe ich jetzt mal einen Moment stehen, drehe mich um und blicke zurück. Auf das, was ich mir im November 2018 für die nächsten Monate / Jahre vorgenommen habe. Und da muss ich sagen, davon habe ich eine ganze Menge gemacht. Auch wenn einiges davon wieder für das neue Jahr auf die Liste kommen wird, es war doch eine reife Leistung:

  • privater Finanzabschluss 2018
  • private Finanzplanung 2019
  • Weihnachts- und Silvesterfeiern
  • Industriesauger genutzt
  • Elektroherd zumindest bestellt und fast eingebaut 😉
  • Radiowecker gekauft
  • Aktenordner entrümpelt
  • Ablage gemacht
  • Handy richtig in Gang gesetzt
  • Reise zur Silberhochzeit auf die Kapverdischen Inseln
  • Hausapotheke überprüft
  • Nebenkostenabrechnung 2018 gemacht
  • im Bad zumindest die Dusche ausgetauscht
  • Steuererklärung 2018 gemacht
  • auf unserer Reise auch Museen besucht und an kulturellen Veranstaltungen teilgenommen
  • Musicalbesuch „Mary Poppins“ in Hamburg mit Reeperbahnführung
  • E-Bikes in Schuss bringen lassen
  • eine Radtour in Wesel gemacht
  • Wochenendtouren nach Hamburg, Warstein und Wesel gemacht
  • den Garten weiter umgestaltet
  • über die Anschaffung des Aquariums genau informiert
  • Schmuck aussortiert
  • Entrümpelungsaktion fortgesetzt

Zusätzlich stand im Job ja auch noch einiges an. Auch wenn ich da die ständigen Überstunden abgelehnt habe und meine nächste Beurteilung entsprechend ausfallen wird.
Und dann darf ich auch nicht vergessen das mein Körper sich in einer Umstellungsphase befindet und mein Mann mit seinem Asthma kämpft.

Ich habe also gar keinen Grund Trübsal zu blasen und werde damit in den Tag starten einem Kegelbruder eine Whats-App zum Geburtstag zu schicken 🙂

4 Kommentare zu „Stehen bleiben!

    1. Dolle Nummer: Hab eine Packung Fisch gekauft in der ein Los lag. Damit habe ich zwei Übernachtungen für zwei Personen inclusive. Frühstück, 1 × Abendessen, Brauerreibesichtigung + 2 Std. Getränkeverkostung gewonnen. War mal ganz was anderes.
      Wenn du im Mai bei mir suchst kannst du meinen Bericht nachlesen.

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s