Septemberurlaub 10. Tag

Guten Morgen Alle,

scheint bei euch heute Morgen auch so schön die Sonne? Frisch ist es natürlich noch um diese Jahreszeit, aber der Sonnenaufgang war sehr hübsch. Und vom geschlossenen Schlafzimmerfenster aus konnte ich ihn ohne Erkältungsgefahr in Ruhe aus beobachten 🙂

Man hatte ich gestern Morgen einen Durchhänger. Aber zum Glück dauert sowas bei mir nie lange. Danach war ich wie üblich aktiv:

Zuerst habe ich unserem Kegelbruder die Geburtstags-Whats-App geschickt.
Danach habe ich die neuen Backbleche und das Backrost gespült.
Schließlich habe ich meinen üblichen Bekleidungsberg – der stets zum lüften auf dem Hocker neben meinem Bett liegt – aussortiert. „Die guten ins Schränkchen – die schlechten in die Wäsche“. Mit den Sachen meines Mannes und der Wäscheschüssel, die mein Bruder tatsächlich an diesem Wochenende in den Keller gebracht hatte, kamen so zwei Waschmaschinen zusammen, die ich im Laufe des Tages anstellte.
Wo ich schon mal mit der Wäsche dabei war, faltete ich dann auch endlich den im Keller befindlichen, sauberen Wäscheberg auf. Mit den 8 Schüsseln war ich beschäftigt, bis kurz bevor mein Mann von der Arbeit nach Hause gekommen ist.
Für unsere gemeinsame Essenspause habe ich aus Resten im Kühlschrank ein paar Salate gezaubert. Mein Mann war von meiner Tagesleistung begeistert. Mir war gar nicht aufgefallen das wir gestern genau die Luft hatten, bei der ich immer schwächele (Durchhänger erklärt)!
Nach unserer Pause versuchte ich noch im Internet den Film zum Aufbau der Kissenbox aufzutreiben. Mein Mann war da neulich schon dran gescheitert. Ich war auch nicht erfolgreicher. Beim Hersteller findet sich unter der angegebenen Adresse nur ein Werbefilm. Bei Youtube ist die Seite nicht aufrufbar. Da müssen wir es eben weiter so versuchen.
Den Abend habe ich dann damit verbracht das Handy meines Mannes wieder in Gang zu bringen. Meine Schwester hatte es am Freitag zurück gebracht, aber die Einstellungen waren komplett geändert. Jetzt scheint es so zu sein, wie er es haben möchte. Blos ihre Telefonnummern habe ich noch stehen gelassen. Sie hat da Personen drin, die mir im Laufe der Jahre verloren gegangen sind. Wäre ja schön wenn ich so wieder Kontakt mit ihnen aufnehmen könnte.
Später habe ich noch etwas gelesen. Wenigstens ein Kapitel wollte ich in diesem Urlaub schaffen!

Und unser Induktionsfeld? Ja – die Elektrofirma hat sich gemeldet. Die hatten das Kochfeld in der Werkstatt doch nicht durchgemessen, sondern direkt reklamiert. Mit dem Erfolg das der Servicemittarbeiter des Herstellers feststellte das es in Ordnung ist und es doch unsere Leitung sein muss 😦 – Mein Mann will da erstmal anrufen, ob wir was vorbereiten müssen.
Am Freitag Vormittag will man mir wieder einen Monteur vorbei schicken. Ich habe den Termin erstmal unter Vorbehalt angenommen. Ab Morgen muss ich schließlich wieder arbeiten gehen!
Ganz ehrlich – mir war zum heulen! Weil ich aber nicht nah am Wasser gebaut bin hatte ich wie üblich nur glänzende Augen.


– Übrigens, ich weine fast nie, und wenn, dann meist nur vor Schmerz. Darum war auch alle Welt so erschreckt, als ich bei der Beerdigung meiner besten Freundin Rotz und Wasser geheult habe. Und was machen die Leute – abgesehen von meinem Mann der mich nur in den Arm genommen hat? Versuchen mich zum Lachen zu bringen! Konnten die mich nicht wenigstens da lassen, wo ich es mal konnte?

Heute habe ich mir übrigens vorgenommen den Backofen auszuwaschen. Ausgebrannt habe ich ihn schon. Dann können wir den wenigstens benutzen!
Und den Kühlschrank werde ich durchforsten. Mir sind da gestern ein paar Reste aufgefallen, die nicht mehr in Ordnung sein könnten. Und außerdem muss ich die von Freitagabend übergebliebenen Getränke gegen die austauschen, die wir regelmäßig trinken.

Ich wünsche euch einen erfolgreichen Dienstag.
Liebe Grüße
Monika

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s