4 Kommentare zu „Urlaub

  1. “ man strebt danach, eine arbeit zu haben, um das recht zu haben, sich auszuruhen. “
    [ Cesare Pavese * 9.9.1908 † 27.8.l950 ]
    darüber habe ich in den 90er jahren ein buch mit 288 seiten geschrieben – vieles wird erst heute in medien „diskutiert“.

    wünsche dir ein wunderbar geruhsames wochenende, langeweile kann manchmal sogar ein gutes zeichen sein, entweder etwas neues anzufangen oder alte gewohnheiten abzustreifen wie ein zu enges kostüm.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s