Fitnessbilanz 07.12.19

Und hier noch mein aktueller Fitnesstand:

Arthrose
Montag war mein Fuß völlig fertig. Aber ansonsten ging es durch meine neu entdeckte Bewegungsübung besser.

Alkohol reduzieren
Läuft, werde ich aber vorerst weiterhin kritisch beobachten.

wöchentlich meinen BMI berechnen
Mit 29,8 ist er wieder etwas runter gegangen. Wer allerdings im Advent auf Diät geht ist selber schuld …

wöchentlich meinen BAI berechnen
0,61 ist jetzt er konstant geblieben.

Nüchternblutzucker wöchentlich messen
Mit 148 komme ich langsam in einen vernünftigen Bereich.

Aktivitätentagebuch:
Habe ich eine Woche lang geführt. Ich habe aber nichts anderes daran ableiten können als ich schon wusste.
Sieht aus als ob ich meinen Körper schon sehr gut kennen. Und Wetter kann ich ohnehin nicht beeinflussen.

4 Kommentare zu „Fitnessbilanz 07.12.19

  1. Was die Akitivität bei mir angeht, so habe ich einen Schrittezähler, den ich auf 5.000 eingestellt habe, was mir täglich auch mindestens gelingt – oft werden es auch 6. oder 7.000 Schritte.
    Die vorgegebenen 10.000 Schritte schaffe ich allerdings nie.
    Doch ich bin auch mit der Hälfte zufrieden, was gleichgestellt ist mit etwa 300 kcl Verbrauch.
    Meine Kalorien habe ich seit einer Woche zwischen 1.200 und 1.300 was meinem Grundumsatz entspricht.
    Doch wenn ich ehrlich bin, dann bin ich enttäuscht von – 70 dkg … seufz.
    Wünsche Euch ein schönes und geruhsames Wochenende.

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Doris,
      das mit dem Schrittzähler ist relativ. Du bist schließlich weder die gesündeste noch die jüngste. Ich glaube bei dir sind 5000 Schritte schon eine reife Leistung.
      Bei alten, gebrechlichen Leuten z.B. kann eine Runde mit dem Rollator um den Block schon ausreichend sein um sich fit zu halten.
      Ich wünsche dir einen schönen Sanstag.
      Monika

      Liken

      1. Jetzt habe ich ehrlich lachen müssen, weil Bewegung für mich niemals ein Problem war und nach wie vor nicht ist.
        Ich laufe locker 1.5 Stunden mit meinen Hunden über Stock und Stein durch den Wald, was dann letztlich so an die 5.000 Schritte ausmacht, ohne besonders müde zu werden.
        Ich bin nur faul, und sitze viel lieber vorm PC und schau mir alte Filme auf You Tube an. 😀

        Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s