Fitnesstand 28.12.2019

Neues Jahr – neues Glück?
Sicherlich nicht komplett bei mir. Aber die Zeit ist reif dafür, das ich ein neues Kapitel aufschlage.
Ich habe in den letzten Tagen über mein Leben nachgedacht und bin jetzt bereit dazu weitere Änderungen vorzunehmen bzw. bereits gestartete weiter voranzutreiben.
Den Gedanken einen neuen Blog zu starten habe ich verworfen. Aber ich habe ihn umbenannt – warum in „Schöne Perle“ werde ich euch in den nächsten Tagen verraten.

Erst erstes starte ich hiermit mein neues Fitnessprogramm. Und das mache ich zunächst dadurch das ich meine Startwerte (=aktuellen Werte) hier veröffentliche:

Nüchternblutzucker:
155 = viel zu hoch.
Ich werde bei meinem nächsten Besuch bei meiner Hausärztin auf ihren Vorschlag eingehen zusätzliche Tabletten zu nehmen.

BMI:
30 = viel zu hoch.
Daran muss ich dringend arbeiten.

BAI:
0,62 = ebenfalls viel zu hoch.
Auch daran muss ich dringend arbeiten.

Arthrose:
Ich spüre meinen Fuß zwar bei bestimmten Bewegungen und längeren Belastungen, aber insgesamt ist es für mich O.K. Letztes Jahr um diese Zeit wusste ich schließlich nicht einmal, wie ich es schaffen sollte vom Parkplatz ins Büro zu gehen.
In der zweiten Januarhälfte habe ich meinen Termin beim Orthopäden. Auf die Diagnose bin ich schon gespannt.

Ich wüsche euch einen schönen Samstag.
Monika

5 Kommentare zu „Fitnesstand 28.12.2019

  1. Liebe Monika, dein neuer Blogtitel gefällt mit..und auch der Ruck der durch dich geht deinem Leben neu zu begegnen finde ich klasse …dein ruck ist sogar bei mir angekommen endlich die lästigen 4kg die ich zu viel habe endlich in Angriff zu nehmen… wieder gesünder zu essen . Ixh wünsche dir gsnz viel Stärke und Durchhaltevermögen deine Themen durch zu ziehen. .und das geht nur wenn du es mit Freude am Leben kombinierst 🤗

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s