Chinakohleintopf

Bevor es wieder wärmer wird haben wir uns gestern Abend einen leckeren Eintopf gemacht. Natürlich ist es wieder viel zu viel geworden. Bei unseren Portionsgrößen würden davon locker 8 Leute satt.

ZutatenZubereitung
4 Olivenöl-Kräuterwürfelin einem großen Topf zerlassen.
500 g Mettdarin krümelig anbraten.
3 Zwiebelnputzen, in Streifen schneiden, zum Fleisch geben und glasig dünsten.
1 Chinakohlputzen, waschen, in Steifen schneiden und nach und nach in den Topf
einrühren. 
4 Stiele Petersiliewaschen, hacken und mit
425 ml geschälte Tomatenund
800 ml Gemüsebrühein den Topf einrühren. Alles zum kochen bringen und 15 Minuten
köcheln lassen.
400 g Suppennudelneinrühren und 10 Minuten mitkochen lassen. Mit
Salz und 
Pfefferabschmecken.

4 Kommentare zu „Chinakohleintopf

    1. Es ist übrigens so ein Berg geworden das wir nicht nur noch heute davon gegessen haben sondern ich nicht nur etwas davon einfrieren konnte, sondern Mutti heute davon noch was runter gebracht habe 😋

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s