Möhren mit Zwiebelgraupen für 2 Personen

Und heute mal wieder was gesundes.
Wie immer bei mir gilt: Ich bin kein Profikoch und jeder kann meine Rezepte nach belieben abändern.
Statt Gerstengraupen geht natürlich auch Reis und statt Fleisch finden Vegetarier oder Veganer sicher eine für sie passende Alternative.

ZutatenZubereitung
375 ml Gemüsebrühein einem Topf zum kochen bringen.
125 g Gerstengraupeneinrühren und 20 Minuten bei geschlossenem Topf garen.
1 Bund Frühlingszwiebelnputzen, waschen in schmale Ringe schneiden, in die Graupen rühren
und 5 Minuten garen.
2 EL Rapsölin einer Pfanne mit hohem Rand erhitzen.
500 g Möhrenwaschen, schälen, in dünne Scheiben schneiden und in der Pfanne
kurz anbraten.
2 EL Steviadarauf verteilen mit
1 Tasse Wasserablöschen und 10 Minuten zugedeckt dünsten lassen.
2 EL Rapsölin einer Pfanne erhitzen.
4 Minutensteaks (je 100 g)leicht mit
Salz und Pfefferwürzen und in der Pfanne max. 1 Minute pro Seite braten.

2 Kommentare zu „Möhren mit Zwiebelgraupen für 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s