Bunter Gulaschtopf

Wir haben dann mal unseren Kühlschrank aufgeräumt, alles gemeinsam mit ein paar Konserven in einen Topf geworfen und uns bei diesem Sauwetter kräftig aufgewärmt.
Herausgekommen dabei ist das hier:

ZutatenZubereitung
3 Olivenöl-Kräuterwürfelin einem großen Topf erhitzen.
3 Zwiebelnabziehen, in kleine Würfel schneiden und im Topf glasig dünsten.
500 g Fleischrestewürfeln und zu den Zwiebeln geben.
500 g Beilagenresteunterrühren. Evtl. noch
Gemüseresteunterrühren.
400 ml gehackte Tomaten (Dose)dazugeben.
800 ml grüne Bohnen (Dose)mit in den Topf geben. Mit
1 l Gemüsebrüheangießen. Mit
Salz, Pfeffer und Paprikaedelsüßwürzen, zum kochen bringen und 15 Minuten kochen lassen.

2 Kommentare zu „Bunter Gulaschtopf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s