Zeckenalarm

Guten Morgen meine Lieben,

das schöne Wetter der letzten Tage habe ich dazu genutzt viel im Garten zu arbeiten und in diesem und auf dem Balkon zu sitzen. Einen Abend war es sogar so warm das wir mit dem Gasheizer draußen bleiben konnten.

Da wundert es mich nicht, das ich mir ein paar Mückenstiche eingefangen habe. Besonders weil mein Mann und mein Bruder die Pumpe an der 3000 l Zisterne wieder angeschlossen haben und somit die darin lebenden „Vampire“ aufgeschreckt wurden.

Heute Morgen ist mir allerdings aufgefallen das ein schon ein paar Tage altes Exemplar am Oberschenkel größer geworden ist. Beim genaueren Betrachten stellte ich dann fest das da etwas herausragte. Meinem ersten Impuls, das abzukratzen widerstand ich zum Glück. Das sah doch sehr nach einer Zecke aus! Hatte ich zwar noch nie, aber es gibt für alles ein erstes Mal!

Gut ausgerüstet und sortiert, wie der Medizinschrank einer Frau von Welt ist, fand ich darin auf anhieb die Zeckenkarte und mit einem geübten Ruck war das Ding auch draußen. Sofortiges bluten signalisierte mir das auch der Kopf wirklich draußen sein müsste.
Danach noch kurz Desinfektionsspray (das ich grundsätzlich nicht trinke 😉 und ein Pflaster drauf und fertig ist die Nummer.
Sollte sich das Ding über Nacht entzünden, kann sich das meine Hausärztin bei meinem Termin Morgen Nachmittag ja ansehen.

Bei der Reinigung der Zeckenkarte stellte ich dann fest das es sich tatsächlich um eine Zecke handelte (ich hatte schließlich mal einen Hund). Und beim Zerdrücken dieses fiesen Lebewesens quoll Blut heraus das wirklich wie meins aussah.

Ihr seht: Es gibt auch andere Gefahren als Corona auf der Welt. Und das Drama lauert auch im eigenen Garten!

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag – lasst euch nicht beißen!
Liebe Grüße
Monika

3 Kommentare zu „Zeckenalarm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s