Freiluftsaison

Auch wenn unsere Körper nur noch wie schmerzende Massen anfühlen:

Unsere Blumenkästen, -kübel und mein Geburtstagsgeschenk sind eingepflanzt und wir sind mächtig stolz auf unsere Tagesleistung 😎

P.S. Bei meinem Geburtstagsgeschenk handelt es sich um eine Bananenstaude 🌈

17 Kommentare zu „Freiluftsaison

      1. Ich habe die sichtbaren angesammelt. Jetzt hoffe ich auf Wanzen, Marienkäfer, Larven der Flohrfliege und Vögel.
        Mal sehen ob ich mir noch ein paar Larven schicken lasse – hat im letzten Jahr super funktioniert 🤔

        Gefällt 2 Personen

      2. Ja – NachbarsKatzen wären natürlich auch betroffen 🤔
        Es haben mir aber auch schon Leute erzählt das es komisch ist, das wir weniger Schädlinge im Garten haben als sie, dabei spritzen sie regelmäßig 😎🌈

        Gefällt 1 Person

      3. Ja, das kann ich auch verstehen. Aber überlege mal wie heutzutage mit Obst und Gemüse umgegangen wird. Das was nicht schön genug ist, wird erst garnicht in den Handel gegeben. Und die vielen Lebensmittel, die weggeworfen werden. Da denke ich, kann auch einiges weniger und langsamer produziert werden. 🤗

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s