Kategorien
Tipp des Tages

Gusseiserne Pfanne

Guten Morgen,

Habt ihr heute auch so fiese Gewitterluft? Mein Asthmatiker ist gar nicht erst aufgestanden 😴 und selbst mir fällt das Atmen schwer. Da gibt es nur eins: Langsam machen 🤔

Mein Tag fing übrigens mit einer verstopften Toilette an. Das Probkem ließ sich zwar schnell lösen, aber der Tag ist irgendwie gelaufen 😱

Aber eigentlich wollte ich ja von etwas ganz anderem berichten:

Wir – sprich mein Mann – haben versehentlich unsere gusseiserne Pfanne in die Spülmaschiebe gesteckt. Sie ist natürlich vollkommen verrostet wieder raus gekommen 🥶

Was tun? Wir haben sie erst letzten Winter gekauft und sie war teuer. Aber allein für Bratkartoffeln hat sich die Anschaffung gelohnt 😋

Die genaue Betrachtung der Pfanbe ergab das es sich lediglich um Flugrost handelte 💬

Also behandelte mein Mann das gute Stück mit Essig, bis kein Rost mehr sichtbar war und rieb sie danach komplett mit Rapsöl ein. Ich steckte es bei 250 Grad für eine Stunde in den Backofen. Dabei haben wir sehr gut gelüftet! Heute Morgen ist das Ding natürlich völlig ausgekühlt und ich konnte es aus dem Backofen nehmen 🙈

Was soll ich sagen? Abgesehen von den bereits vorher vorhandenen leichten Gebrauchsspuren strahlt die Pfanne wieder wie neu 😎🌈

Ich wünsche euch einen schönen Freitag.

Liebe Grüße

Monika