Frage 8

Hallöchen,

Ich nutze jetzt mal die Mittagspause der Handwerker zum Beantworten einer weiteren Frage. Ihr könnt wie immer mitmachen 😘

In welchem Punkt gleichst du deiner Mutter?

Vom Wesen her sind wir grundverschieden und ich habe mich mein Leben lang bemüht nichts von ihren Charaktereigenschaften zu übernehmen. Aber äußerlich werde ich ihr immer ähnlicher. Besonders meine Gnubbelnase 🤔

Ich wünsche euch einen nicht zu heißen Donnerstag.

Liebe Grüße

Monika

Veröffentlicht von Schöne Perle

Nachdem mein Mann jetzt seine Strahlentherapie abgeschlossen hat, ist es Zeit für mich, wieder mehr an mich zu denken. Das wird nicht einfach, denn seine Krankheit ist längst nicht überstanden und er braucht weiterhin meine volle Unterstützung 🌈😘😎

12 Kommentare zu „Frage 8

  1. Wir sind drei Geschwister. Mein Bruder hat keinerlei Ähnlichkeiten mit meiner Mutter. Meine Schwester ist ihr am ähnlichsten. Von Kindheit an. Mein Gesicht habe ich sozusagen von ihr. Aber auch Charaktereigenschaften. Damit war ich noch nie unzufrieden. Hilfsbereitschaft, ein Genussmensch, Geduld. Sie hat uns allen dreien die Liebe zur Natur vermittelt. Die Liebe für gutes Essen und das Kochen. Das Leben anzunehmen, das beste draus zu machen und natürlich zu genießen, egal was kommt. Sich an den kleinen Dingen im Leben zu erfreuen. Mögen sie noch so selbstverständlich sein.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Richards Fotoseite

Bilder aus Fröndenberg und von weiter weg

voller worte

... mit und ohne Innenfutter

denk.BLOG@.de

DIE SEELE KENNT KEINE ZEIT [ selbstzitat 2003 ] CARPE DIEM

ballblog

Der Ball rollt, dieser Blog begleitet ihn. Rund, aber auch mit Ecken und Kanten. Mal sportlich, mal hinter den Kulissen, mal aus eigenen Erinnerungen. Und vielleicht spielen wir uns hier auch den einen oder anderen Ball zu?

Mijonis chaotische Welt

Leben, Lieben, Queerbeet, Gedanken, Alles in einem

Carax&VanNuys

Wir. Gastronomiegeschichten. Gesellschaftsbeobachtung. Gehirnfasching.

Linsenfutter

Tier-, Naturbeobachtungen und mehr. Als Hobbyfotograf berichte ich. Stets suche ich Futter für die Linse meines Fotoapparates.

Dichterling

DichtArt

wortverdreher

Texte und Gedichte zu den Themen Tanzen und Leben

Wildgans's Weblog

Lese- und Lebensdinge

Wortverloren

Rezensionen und mehr

Skizzenbuch/Blog

Just another WordPress.com weblog

Stefanmeint

ich meine ohne recht zu haben

Mein Universum

Persönlicher Blog

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: