Frage 21

Hallöchen,

Nachdem mein heutiges Tagwerk vollbracht ist, schnappe ich jetzt noch etwas Luft auf dem Balkon. Und nutze die Zeit für die nächste Frage. Wie immer könnt ihr gerne mimachen:

Interessiert es dich was die Leute von dir denken?

Das kommt auf die Person drauf an.

Ich wünsche euch einen schönen Abend.

Liebe Grüße

Monika

Veröffentlicht von Schöne Perle

Das Leben passiert. Hier berichte ich über meins.

8 Kommentare zu „Frage 21

  1. Manche sagen ja gerne unverblümt was sie denken. Dabei hängt ein Urteil, eine Meinung immer von der individuellen Betrachtungsweise/Sichtweise ab. Das erscheint mir nicht ganz objektiv. Da halte ich es lieber mit der Achtsamkeit. Alles ist richtig, nichts ist falsch. Der Einzelne selbst weiß, wie es um ihn steht und wie er sich im Hier und Jetzt fühlt. 🙋‍♀️🧘‍♀️

    Gefällt 3 Personen

      1. Ansonsten einfach auf Durchzug schalten – oder ihnen einen Spiegel vorhalten. Denn in den meisten Fällen sprechen sie dann eh über sich selbst 😉

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Chaostruppe

... a Family Affair

Internetkaas

Spaß am Bloggen, Fotografieren und vieles mehr.

Harald's Blog 3

Der alte Blog ist voll. Deshalb geht es hier weiter.

Wortverloren

Rezensionen und mehr

Schreibnische

Der Blick auf das Leben mit den Augen einer hochsensiblen Frau

Skizzenbuch/Blog

Just another WordPress.com weblog

Fight the Weight

Kampf gegen die Pfunde

Carax&VanNuys

Wir. Gastronomiegeschichten. Gesellschaftsbeobachtung. Gehirnfasching.

wirbelwind68

ich lebe intensiv und reflektiert

Linsenfutter

Tier- und Naturbeobachtungen eines Hobbyfotografen, der stets Futter für die Linse seines Fotoapparates sucht.

Marias Achtsamkeitsreise

Was mir auf diesem Weg alles so begegnet ... Freude, Liebe, Licht, Stille, Sonne, aber auch Dunkelheit und Traurigkeit und der Mond

Dieter's Welt

Mit allen Licht - und Schattenseiten

ZAUBEREI MIT BUCHSTABEN

von Monika-Maria Ehliah

Jacquelines Lebenstagebuch

Tagebuch einer Schreibfee und Herzpoetin. Erlebtes, Gedanken, Gedichte,, gelebte Lebensvielfalt

SanNit pur

"Jeder sieht, was du scheinst. Nur wenige fühlen, wie du bist." Niccolò Machiavelli

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: