Urlaubstag

Guten Morgen,

Gestern haben wir uns einen Tag „Urlaub vom Alltag“ gegönnt 😎

ZunĂ€chst haben wir ausgeschlafen und dann ein Glas Sekt zum FrĂŒhstĂŒck genossen. Direkt im Anschluss haben wir uns auf den Balkon gesetzt und die Flasche geleert.

Bei dem tollen Wetter haben dann nur das nötigste im Haushalt erledigt und uns ganz schnell wieder auf den Balkon gesetzt.

Bis zum spÀten Nachmittag verbrachten wir unsere Zeit damit zu lesen und in der Sonne zu dösen. Dann rafften wir uns zu einer kleinen Radtour auf.

Bei einem Kurzstopp in einem Ausflugslokal erfuhren wir das „die KĂŒche gleich aufmacht.“ Und erhielten ganz unverbindlich die Speisekarte. Wir blieben zum Abendessen und machten uns im Anschluss auf den direkten Heimweg.

Dort liessen wir auf dem Balkon den Tag ausklingen.

Gut erholt bin ich heute in mein Homeoffice gestartet.

Ich wĂŒnsche euch einen schönen Montag.

Liebe GrĂŒĂŸe

Monika

Veröffentlicht von Schöne Perle

Mein Mann ist schwerkrank, aber irgendwie werden wir es schon schaffen. Einsicht ist schließlich in allen Lebenslagen der erste Weg zur Besserung.

10 Kommentare zu „Urlaubstag

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Richards Fotoseite

Bilder aus Fröndenberg und von weiter weg

Steinegarten

Pflanzen, Steine und mehr

Kaho72liest

Meine BĂŒcher und Rezensionen

Zwischen Tiber und Taunus

Aus dem Leben einer trinationalen Familie

Spinnradl

... den Faden aufnehmen und weben und schreiben ...

voller worte

... mit und ohne Innenfutter

Ach du lieber himmel

Wo fĂŒhrt das noch hin

Jacquelines Lebenstagebuch

Tagebuch einer Schreibfee und Herzpoetin. Erlebtes, Gedanken, Gedichte,, gelebte Lebensvielfalt

ViaMalasBlog

GrenzrÀume frisch aufbereitet ... und eines Tages wird diese Seiten jemand finden, den ich nie lieben gelernt habe: - so war ich- dies ist meine Einsamkeit...

denk.BLOG@.de

DIE SEELE KENNT KEINE ZEIT [ selbstzitat 2003 ] CARPE DIEM

ballblog

Der Ball rollt, dieser Blog begleitet ihn. Rund, aber auch mit Ecken und Kanten. Mal sportlich, mal hinter den Kulissen, mal aus eigenen Erinnerungen. Und vielleicht spielen wir uns hier auch den einen oder anderen Ball zu?

Carax&VanNuys

Wir. Gastronomiegeschichten. Gesellschaftsbeobachtung. Gehirnfasching.

Linsenfutter

Tier-, Naturbeobachtungen und mehr. Als Hobbyfotograf berichte ich. Stets suche ich Futter fĂŒr die Linse meines Fotoapparates.

Dichterling

DichtArt

Mein Universum

Persönlicher Blog

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefÀllt das: