Griechischer Salat mit Radieschen

Hallo,

und hier habe ich noch den Salat für euch, mit dem wir die größte Hitze überlebt haben:

ZutatenZubereitung
200 g saure Sahnemit
Salz und Pfefferabschmecken.
1 Essl. Gehackten Basilikumeinrühren.
1 Knoblauchzeheputzen, pressen und in das Dressing einrühren.
1/2 Füllpaprikawaschen, putzen, sehr fein hacken und unter das Dressing heben.
1 Salatgurkewaschen, schälen, in Würfel schneiden und unter das Dressing heben.
2 Bund Radieschenwaschen, die Enden abschneiden, in Würfel schneiden und ebenfalls
unter das Dressing heben.
1 kleine Dose Mandarinenabtropfen lassen. Große Stück halbieren und als letztes unter den 
Salat haben.
100 g Schafskäseabtropfen lassen, in Würfel schneiden und unter den Salat haben.
Den Salat kalt stellen und gut durchziehen lassen.

Ich denke das er auch gut als Vorspeise / Beilage geeignet ist. Wir haben dazu allerdings nur Brot mit Kräuterbutter gegessen und danach ein kleines Eis.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag.
Liebe Grüße
Monika

Veröffentlicht von Monika

Leider hat mein lieber Mann es nicht geschafft und ist in der Nacht von Freitag den 26.11.21 auf Samstag den 27.11.21 verstorben. Genießt das Leben mit euren Lieben. Liebe Grüße 😘 Monika 😎

8 Kommentare zu „Griechischer Salat mit Radieschen

  1. Vielen Dank für das interessant Rezept, denn mit Mandarinen kenne ich so gar nicht🥰 aber durch das fruchtige ist der Salat bestimmt lecker, werde ihn ausprobieren👍
    Gerade bei den heißen Temperaturen essen wir viel Salat in allen Varianten😍
    Wünsche dir einen erholsamen Sonntag
    LG
    Sandra

    Gefällt 3 Personen

  2. hmmm lecker … ich hab noch eine Gurke, Schafskäseund noch einen Rest Joghurt und Paprika. und eine Dose Mandarinen hab ich auch noch…LOL…ich werde mal sofort Deinen Radieschen-Salat ohne Radieschen ausprobieren….muss ja den Kühlschrank leer bekommen

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu wirbelwind68 Antwort abbrechen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: