Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Jetzt starten

Frage 46

Hallöchen,

Bei uns ist es nicht nur heiß, sondern auch megaschwül. Was für ein Glück das wir heute beide Kurzarbeit haben.

Beim Wäsche auffalten haben ich mir Gedanken über meine Modelleisenbahn gemacht. Sie kümmert seit Jahren vor sich hin. Ich werde sie nächstens aus ihrer Ecke ziehen und zunächst alles abbauen (und entsorgen) was ich nur drauf geklebt habe weil es mir irgendwelche Leute geschenkt haben. Eigentlich hatte ich darum gebeten vor einem Einkauf meinen Mann zu fragen. Aber wer schenkt einer Frau schon eine Heißpistole, Dremel, Uhrmacherwerkzeug usw.? Bestimmt nicht die liebe Schwiegermutter und ihre tollen Söhne ….

Bevor ich mir gleich eine schöne Dusche gönne stelle ich uns jetzt erst die nächste Frage:

Feierst du immer deinen Geburtstag?

Früher ja, inzwischen nicht mehr und dies Jahr sowieso nicht.

Ich wünsche euch einen schönen Tag.

Liebe Grüße

Monika

Veröffentlicht von Monika

Leider hat mein lieber Mann es nicht geschafft und ist in der Nacht von Freitag den 26.11.21 auf Samstag den 27.11.21 verstorben. Genießt das Leben mit euren Lieben. Liebe Grüße 😘 Monika 😎

17 Kommentare zu „Frage 46

  1. Das mit den „was Leute mir geschenkt haben“, kommt mir bekannt vor. Wenn man dann diese Leute trifft, zieht man Dinge an, die ansonsten so im Kleiderschrank vor sich hinvegetieren und Platz stehlen oder man stellt Deko-Sachen hin, die auch sonst irgendwo im Schrank schlummern.
    Meistens sind es ja immer dieselben Leute, die Sachen schenken, die man eigentlich – entweder nicht leiden mag oder auch nie haben wollte.
    Ich habe es dann irgendwann mal angesprochen. Nicht so direkt. Diplomatisch halt. (Kann ich auch, wenn ich will…). Aber ich habe auch schon mal „nein“ gesagt, wenn mir jemand etwas „schenken“ wollte, was er selbst nicht mehr brauchte …
    Also, liebe Monika – räume alles weg, was Du nicht haben willst – und dann ab in den geliebten Garten 🙂
    Liebe Grüße für Dich, Kaya

    Gefällt 3 Personen

  2. In früheren Jahren, hin und wieder mit Freundinnen.
    Seit 2oo6 feier ich meinen Geburtstag nur mehr mit meiner wundervollen Tochter.
    ir machen uns einen herrlich schönen, gemütlichen Tag, meist daheim.
    Wenn das Wetter passt machen wir gerne ein Picknick.
    Meine Tochter ist eine hervorragende Köchin und am Geburtstag
    verwöhnt sie mich speziell mit allerlei (veganen) Köstlichkeiten.
    AN ihrem Geburtstag machen wir es genauso. Da bin dann ich die Köchin.
    Das sind für mich die schönsten Geburtstage … Danke dafür!

    … von Herz zu Herz … Segen!
    M.M.

    Gefällt 3 Personen

  3. Ich feiere nicht so richtig. Meistens kommt meine Mama vorbei, sie legt großen Wert drauf und ich freue mich auch immer rieisg. Ansonsten gehe ich mit einer Freundin, die kurz vor mir Geburtstag hat, zusammen essen. Dieses Jahr gab es aber tatsächlich noch eine Überraschung für mich. Eine Freundin ist mit mir zu einem Dino-Park gefahren, zu dem ich unbedingt wollte. Den Ausflug hat sie mir quasi zum Geburtstag geschenkt und ich fand den Tag einfach genial. Und ja. Ich schäme mich nicht dafür, dass ich in meinem Alter Dinos mag und Dino-Parks besuche. Ich würde es wieder tun! 😀 😉

    Gefällt 2 Personen

  4. Ich feiere meinen Geburtstag eigentlich schon, wenn auch manchmal widerwillig. Meine Schwester kommt auf alle Fälle vorbei, egal, ob ich eingeladen habe oder nicht.
    Und wenn ich jetzt einlade, kommt normalerweise meine Schwester mit Mann und Tochter und meine Kinder mit Partnern.
    Ich finde es schön, wenn der Tag nicht nur wie ein Alltag vorübergeht.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: