Radtour

Hallo,

meinen heutigen Kurzarbeitertag habe ich dazu genutzt eine Radtour zu machen. 25 km in 2,5 Std inclusive. Kurzer Pausen und Abstecher zur Frauenärztin und Post sind für mich ganz gut.

Mein Weg führte mich ein Stück über den Werseradwanderweg und durch die Hohe Ward. Leider ist der Himmel heute verhangen, aber ein paar Fotos habe ich euch trotzdem mitgebracht:

Ich wünsche euch einen schönen Dienstag.

Liebe Grüße

Monika

Veröffentlicht von Monika

Leider hat mein lieber Mann es nicht geschafft und ist in der Nacht von Freitag den 26.11.21 auf Samstag den 27.11.21 verstorben. Genießt das Leben mit euren Lieben. Liebe Grüße 😘 Monika 😎

27 Kommentare zu „Radtour

    1. Leider ist es mir nicht gelungen die Tiere einzufangen, die meinen Weg kreuzten 😉
      Die einen waren spätestens weg wenn ich mein Handy in die Hand hatte. Freilaufende Hühner dagegen gingen nicht, weil auf Hofquerungen nicht gehalten werden darf. Und z B. Enten waren zwar vom Fahrrad aus zu sehen, abgestiegen war allerdings die Uferbepflanzung zu hoch 😉

      Gefällt 2 Personen

      1. Hasen und Eichhörnchen sind da einfach zu schnell und Krähen und Elstern einfach zu clever. Leider befanden sich auch die Kühe am Futtertrog innerhalb der durchfahrbaren Höfe 🤔
        Ganz abgesehen von wirklich schönen, alten Guts- und Bauernhäusern 😎

        Gefällt 2 Personen

  1. … und wenn man nach so einer Tour zurück nach Hause kommt, da fühlt man sich ganz zufrieden und meint, Probleme, die vorher noch da waren, zumindest für eine Weile, verloren zu haben. Schöne Fotos, liebe Monika.

    Gefällt 2 Personen

      1. Bei eurem neuen Haus ist sowas wohl nicht nötig. Da wird der Bauleiter es bei Bedarf organisieren.
        Als wir Mitte der 90 an- und umgebaut haben hat der Architekt alle erforderlichen Unterlagen organisiert. Dann lief alles über die Steuererklärung und unser Steuerberatet hat die Fördergelder einrechnen lassen 🤔
        Das fand ich viel einfacher 😎

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: