Blitzeis

Guten Morgen,

Ich bin heute Morgen dem Blitzeis zum Opfer gefallen.

Letzte Nacht hat es wieder gefroren. Auf dem Weg zur Arbeit begann es zu regnen. Auf dem Parkplatz war es nur leicht rutschig. Mit entsprechenden Stiefeln kein Problem 😎

Das der angrenzende Fussweg spiegelglatt war, merkte ich erst als ich fiel. Zum Glück zog mich mein schwerer Dienstrucksack auf mein weich gepolstertes Hinterteil. Ich bin auch wieder alleine auf die Beine gekommen.

Durch Zurufen konnte ich einige Kollegen*innen warnen. Einer entdeckte zum Glück noch meine im Blumenbeet liegende Handtasche. Den Weg zu meinem Gebäude trat ich äußerst vorsichtig an.

Nachdem ich die Werksfeuerwehr über die Gefahrenstelle informiert hatte, wechselte ich auch meine verdreckte Jeans und informierte meinen Chef. Auch wenn mir nix passiert ist schreibt er eine Unfallmeldung.

Ich bin froh das mir nichts ernstes passiert ist. Mit dem blauen Fleck kann ich leben – das hätte auch ganz anders ausgehen können 🌈

Ich wünsche euch einen schönen Start in die Woche – passt auf euch auf.

Liebe Grüße

Monika

Veröffentlicht von Trude

Leider hat mein lieber Mann es nicht geschafft und ist in der Nacht von Freitag den 26.11.21 auf Samstag der 27.11.21 verstorben. Genießt das Leben mit euren Lieben. Liebe Grüße 😘 Monika 😎

24 Kommentare zu „Blitzeis

  1. Ist mir auch schon mal passiert. Wichtig finde ich: Arme ausbreiten, um den Aufprall auf den ganzen Körper zu verteilen (denn nur Ellbogen täte ganz schon weh) und Kopf einziehen, um ihn vor Aufschlag zu schützen.

    Alles Gute, Monika!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: