Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Jetzt starten

Fitnesstand 13.03.21

Hallöchen,

wie neulich berichtet wurde unsere neue Personenwaage inzwischen geliefert. Sie nahm ihren weiten Weg von China über London nach Frankfurt um schließlich von Münster-Osnabrück über ein Verteilerzentrum bei uns einzutreffen 🙂
Jetzt aber fix – wo stehe ich?

Allgemeinzustand:
Was soll ich sagen: Es geht mir gut.

Wechseljahre:
Immer wieder Hitzewellen – das nervt!

Arthrose:
Mal besser – mal schlechter – normal bei dieser Wetterlage.

Arztbesuch:
In den letzten Wochen habe ich meine Brillen beim Optiker angepasst bekommen, war in der Apotheke und habe meine halbjährliche Ohrenreinigung erhalten. Ende des Monats habe ich dann einen Termin beim Orthopäden.
Das Pensum reicht ja wohl – oder?

BMI:
29,71 = supi – neues Ziel = 29,69

BAI:
0,634 = mir egal …

Blutzucker nüchtern:
190 = kein Wunder. Kurz vorm schlafen gehen hatte ich eine Fressatacke und ich habe schlecht geträumt und kaum geschlafen.

Blutdruck morgens:
128 / 86 = perfekt

Täglich Sport oder Gartenarbeit:
Läuft, ich bin wieder bei 5 – 6 Tagen die Woche!

Gewicht stabilisieren:
Wer meinen Blog schon länger ließt weiß das mein Gewicht nicht stark schwankt.

Klingt überwiegend gut bzw. ich weiß woran es liegt.

In den nächsten Wochen werde ich meinen Fokus auf das in den Webinaren der letzten Zeit erlernte legen. Meinen Chef habe ich darüber bereits informiert.
Wenn ich jetzt wieder konsequent meine Bürogymnastik zwischendurch betreibe und nicht versuche alles gleichzeitig zu machen, sondern nacheinander, komme ich wahrscheinlich ganz von selbst gesundheitlich weiter.

Ich wünsche euch einen schönen Dienstag.
Liebe Grüße
Monika



Veröffentlicht von Monika

Leider hat mein lieber Mann es nicht geschafft und ist in der Nacht von Freitag den 26.11.21 auf Samstag den 27.11.21 verstorben. Genießt das Leben mit euren Lieben. Liebe Grüße 😘 Monika 😎

19 Kommentare zu „Fitnesstand 13.03.21

  1. Vielleicht liegt es an den Hormonen.
    So oder so, neuer Tag, neues Glück 🍀
    Außerdem klingt das meiste doch passend. Schritt für Schritt halt.
    Jeder hat mal gute und mal schlechte Tage.Liebe Grüße, B.

    Gefällt 3 Personen

  2. einen interessanten Weg hat Deine Waage ja genommen 🤔.
    Schön das die meisten Werte so positiv sind. – Glückwunsche liebe Monika…..und ja – abnehmen in den Wechseljahren ist nicht mehr ganz so einfach wie früher … Ich stehe mittlerweile auf dem Standpunkt: Hauptsache das Gewicht geht nicht weiter hoch….das kann ich besser kontrollieren, als die 4-5 Kilo abzunehmen, wie eigentlich geplant….seufz

    Like

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: