Balkonidylle

Heute Morgen hatte mein Mann sich auf den Balkon gesetzt. In einer kurzen Pause gesellte ich mich zu ihm. Wir unterhielten uns ruhig und leise und plötzlich bemerkte ich folgendes:

Auf dem Rankgitter sass eine junge Drossel. Sie hatte sich zu uns gedreht und den Kopf geneigt als ob sie uns zuhört.

Auf dem Baumwipfel links vom Balkon, er ist gerade so hoch das er über das Geländer rausgeht, sassen zwei junge Meisen und taten es ihm nach.

Und im Haselnusstrauch, rechts vom Balkon. Sass auf dem Ast, der am weitesten zu uns rüberragte, ein junges Eichhörnchen. Damit beschäftigt eine Nuss zu knabbern und uns gleichzeitig zu beobachten.

Ach ja – mein Handy lag natürlich im Arbeitszimmer – also wieder nix mit Fotos für euch 🤔

🌈😘😎

Veröffentlicht von Monika

Leider hat mein lieber Mann es nicht geschafft und ist in der Nacht von Freitag den 26.11.21 auf Samstag den 27.11.21 verstorben. Genießt das Leben mit euren Lieben. Liebe Grüße 😘 Monika 😎

7 Kommentare zu „Balkonidylle

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: