Fitnesstand 11.09.21

Guten Abend,

war das bei euch heute auch so ein komisches Wetter? Mal kühl mit frischem Wind, dann schwül mit Regenwolken und schließlich sonnig? Und dann wieder von vorne? – Mir eigentlich egal – denn das Thema Gartenarbeit habe ich für dieses Jahr ohnehin abgehakt. Aber zu meinem Päusschen auf dem Balkon bin ich heute nicht gekommen.

Und hier erstmal gute Nachrichten, auch wenn es mein Blog ist, möchte ich doch hin und wieder über meinen Mann berichten:
– Es geht ihm besser und er hat heute drei Mahlzeiten, wenn auch winzige und zum Teil in flüssiger Form, zu sich genommen. Es gab danach keinerlei körperliche Probleme.
– Gestern ist ein dicker Umschlag von der Kurklinik gekommen, in der er seine Anschluss Heilbehandlung erhalten wird. Jetzt ist der Termin Ende Oktober in seiner Wunschklinik bestätigt. Wir müssen nur noch ein paar Formulare und Einverständniserklärungen ausfüllen. Dann wird er tatsächlich auch kostenlos von zu Hause aus abgeholt und auch zurück gebracht.

Aber wir geht es mir heute, wie ist mein Stand?

Allgemeinzustand:
Mir geht es gut. Ich fühle mich entspannt.
Was zum Teil daran liegt das es meinem Mann besser geht und ich jetzt auch endlich wieder durchschlafen kann.
Und zum Teil daran, das ich mir heute Morgen Zeit für einen gemütlichen Friseurbesuch genommen habe. Jetzt sehe ich auch auf dem Kopf wieder passabel aus.

Wechseljahre:
Seit ein paar Tagen rutsche ich von Hitzewelle in Hitzewelle. Besonders schlimm war es allerdings Donnerstag bei der Gewitterluft. Und sicher trägt dazu auch bei, das einem gewissen Herrn ständig kalt ist und ich darum nur ein Minimum lüfte.

Arthrose:
Schwüles Wetter mag mein Knöchel nicht. Mehr sag ich nicht dazu.

Arztbesuch:
Meine Blutabnahme am Donnerstag verlief unspektakulär.

BMI:
28,548 = supi – wieder ein Zwischenziel erreicht 🙂
Neues Ziel = 28,49

BAI:
0,627 = wieder gesunken – echt toll 🙂

Blutzucker nüchtern:
163 = Zwar viel zu hoch, aber wieder etwas gesunken. Ich bin gespannt welchen Langzeitwert die Ärztin ermittelt hat

Blutdruck morgens:
130 / 90 = fast perfekt, ich bin zufrieden 🙂

Täglich den Arm- und Oberschenkeltrainer anwenden:
Hat so gut wie täglich funktioniert. Ich betrachte diesen Punkt als erledigt 🙂

Täglich 1 Glas Milch / Kakao trinken:
Habe ich größtenteils getan.

Täglich 10 Minuten über negative Gedanken + Ängste nachdenken:
Da fehlt mir noch etwas Übung. Entweder war es zu lang, oder ich habe es verdrängt. Da arbeite ich weiter daran.

Und als neuen Punkt nehme ich mir vor wieder meine Bürogymnastik konsequent durchzuführen. Spätestens der heutige Friseurbesuch brachte es an den Tag: Ich benötige dringend Gymnastik für meinen Rücken usw.

So, und nun werde ich noch versuchen unseren Drucker wieder in ein Faxgerät zu verwandeln. Die Radiologie des UKM gibt nur gegen Faxanfrage Unterlagen heraus. Die sind definitiv noch nicht im Digitalisierungszeitalter angekommen.

Ich wünsche euch einen entspannten Abend.
Liebe Grüße
Monika

P.S.
Mein Frisörbesuch war auch deswegen so entspannt, weil ich nur meinen elektronischen Impfnachweis vorlegen brauchte. War voll easy. Münsters Incidenzwert liegt leider wieder über 35.

Veröffentlicht von Trude

Leider hat mein lieber Mann es nicht geschafft und ist in der Nacht von Freitag den 26.11.21 auf Samstag der 27.11.21 verstorben. Genießt das Leben mit euren Lieben. Liebe Grüße 😘 Monika 😎

8 Kommentare zu „Fitnesstand 11.09.21

  1. Hallo Monika.
    Ich kenne kein schlechtes Wetter mehr. Während meines Urlaubs super Wetter. Zurückgekommen mit der Ankündigung Regen. Nix da. Schönes Wetter und Sonnenschein.
    Besser geht es nicht. Nachdem der Sommer vorbei ist … fängt er wieder an. Lach …
    LG Jürgen

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo Monika,
    auch kleine Erfolge führen zum Ziel. Du machst das toll. Das Wetter war heute echt seltsam. Hitzewallungen 🥵 ohje. Meine Freundin hat sie schon lange und ich bisher nicht😅. Dass Dein Mann was zu sich nimmt ist sehr gut. Ich müsste jetzt da es mir sehr gut geht,auch Mal wieder was für den Körper tun😇
    Hab einen schönen Abend

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: