freundlicher Taxifahrer

Wahrscheinlich haben es ein paar von euch schon erkannt: Bei Bedarf machen wir weiterhin Termine mit dem freundlichen Taxifahrer, der meinen Mann täglich zur Strahlentherapie gebracht hatte.

Wir müssen ihn zwar selbst bezahlen, aber wenn wir sowieso ein Taxi benötigen – warum nicht seins? Er hat übrigens zwischendurch schon mehrfach angerufen und sich nach dem Gesundheitszustand meines Mannes gefragt. Wirklich ein netter Kerl.

Er ist selbstständiger Taxifahrer und um jede Fahrt verlegen. Neben offiziellen Krankenfahrten arbeitet er viel mit den umliegenden Hotels zusammen. Aber da fallen zur Zeit noch immer wenig Fahrten an. Besonders die Geschäftsleute fehlen. Und am Taxenstand wartet er locker 1,5 bis 2 Stunden, bis er eine Fahrt bekommt.

🌈😘😎

Veröffentlicht von Trude

Mein Mann ist schwerkrank, aber irgendwie werden wir es schon schaffen. Einsicht ist schließlich in allen Lebenslagen der erste Weg zur Besserung.

8 Kommentare zu „freundlicher Taxifahrer

      1. Ach ja – bei den Fahrten zur Strahlentherapie war wirklich nur die gesetzliche Zuzahlung fällig Den Rest hat der Taxifahrer direkt mit der Krankenkasse abgerechnet 🤔
        🌈😘😎

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: