Fitnesstand 30.10.2021

Hallo,

ich schreibe es mal so wie es ist:
Eine beschissene Woche liegt hinter mir und das heutige Wetter passt da völlig zu. Und darum lamentiere ich hier jetzt nicht rum, sondern komme direkt zum Thema.

Allgemeinzustand:
Äußerst angepisst. Da bleibe ich extra die Woche über im Homeoffice, um Ende der Woche immer noch nur mündliche Aussagen zu haben, wie „Ich gehe davon aus das es bis Jahresende noch geht.“ – Abgesehen davon bin ich allerdings inzwischen der Ansicht das er es bis dahin ohnehin nicht packen wird.
Ich bin zu dem Schluss gekommen das ich den Antrag auf Pflegegrad heute endlich stellen werde, sobald sein Handy aufgeladen ist. Das hat dann den charmanten Vorteil, das er evtl. in eine Kurzzeitpflege kann, die ihn wieder aufpäppelt. Denn dafür sind Krankenhäuser wohl nicht zuständig. Und ich habe den Eindruck das ich es zu Hause einfach nicht hin bekomme. Immer diese Rückschläge. Evtl. schaffen Profis da doch mehr.
Im Prinzip neige ich im Moment dazu, davon auszugehen das er Pflegefall bleibt und in Frührente gehen wird. Aber alles möglich. Er muss nur endlich zu Kräften kommen.
Ansonsten lief es auch im Job nicht rund und der Anfang der Woche bestellte Lieferdienst brauchte nicht nur ewig – sondern das zum Teil falsch gelieferte Essen war auch noch fast kalt. Und diesmal war es kein Sushi!

Wechseljahre:
Ich falle von einer Hitzewelle in die nächste, was mich diese Woche absolut nicht wundert!

Arthrose:
Ein Lichtblick: Keine Probleme!

Arztbesuch:
Ich nicht!
Aber nach dem Termin als Begleitperson im UKM Münster kann ich nur noch mit dem Kopf schütteln. Da sieht wohl jeder Arzt alles anders und arbeitet auch so. Die Frage warum der Kollege das so und nicht wie er es angeordnet hätte konnten wir ihm absolut nicht beantworten. – Haben wir Medizin studiert – oder wer?

BMI:
28,934 = wieder hoch gegangen – kann mich heute aber nicht schocken

BAI:
0,612 = auch leicht hoch gegangen – hängt zusammen

Blutzucker nüchtern:
149 – auch wieder höher, für mich aber im normalen Bereich

Blutdruck morgens:
148 / 92 = eindeutig zu hoch!

Mindestens alle 2 Tage Sport oder Gartenarbeit treiben:
Hat nicht ganz funktioniert, aber es waren trotzdem 5 Tage – das hätte ich so nicht gedacht!

Zu jeder Mahlzeit Eiweiß essen:
Da habe ich echt nicht drauf geachtet.

Bürobewegung intensivieren:
Habe ich nicht gemacht.

Ihr seht – es geht nicht immer Bergauf im Leben. Es läuft bei mir – bloß in die falsche Richtung 😉

Traditionell beschäftigen wir uns jedes Jahr um den 1. November rum damit, zu überlegen wie wir die kommenden Monate gestalten wollen. Schließlich steht im November im Job auch die jährliche Urlaubsplanung an.
Das werde ich auch dieses Jahr in den nächsten Tagen angehen. Aber wahrscheinlich etwas anders als normalerweise – das wird sich finden wenn ich es mache.

Ich wünsche euch einen schönen Samstag.
Liebe Grüße
Monika


Veröffentlicht von Trude

Leider hat mein lieber Mann es nicht geschafft und ist in der Nacht von Freitag den 26.11.21 auf Samstag der 27.11.21 verstorben. Genießt das Leben mit euren Lieben. Liebe Grüße 😘 Monika 😎

10 Kommentare zu „Fitnesstand 30.10.2021

  1. Denk nicht an das *nichtschaffen*, das demotiviert. Denk an das, was gut ist! Fällt schwer. Weißt du ja, dass ich das weiß. Lass die Urlaubsplanung, die wird übern Haufen geschmissen werden. Zu dir was gutes und wenn es was schönes zu essen ist, dann ist das so. Sei lieb gegrüßt und halt den Kopf hoch – sonst fällt das Krönchen runter!

    Gefällt 2 Personen

    1. Danke für deinen lieben Worte – wenn jemand weiß was ich meine dann du!
      Urlaub werde ich auch nur „pro Forma“ abgeben. Es gibt aber andere Punkte, die ich in den nächsten Monaten angehen muss und entsprechend vormerken. Steuererklärung z.B. 🙂

      Gefällt mir

  2. Ach Liebe Monika, das war ja echt eine grottige Woche 😥😤….ich hoffe Du hast dieses Wochenende noch ein paar schönere Dinge und schöne Momente, die Dich wieder aufbauen….es gibt diesen schönen Spruch den ich hier jetzt mal anbringe: „Auch der schwärzeste Tag hat nur 24 Stunden“……es wird bestimmt bald wieder schönere Tage geben 🤗🌷 fühl Dich fest gedrückt und pass auf Dich auf

    Gefällt 1 Person

  3. Tut mir leid mit dieser absolut grässlichen Woche. Selbstverständlich hätte ich deinem Mann und dir sehr viel „Besseres“ gewünscht. 💖

    Hoffentlich bringt der November nun umso mehr Fortschritte, Klärungen und Freude. Jawohl! 😺🌞🌸

    VVN

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: