Erstelle eine Website wie diese mit WordPress.com
Jetzt starten

Antrittsbesuch

Im Pflegeheim wurde ich gestern herzlich empfangen. Schon bei der Parkplatzsuche half mir eine im angrenzenden Altersheim lebende Frau. Sie half mir auch mit dem Gepäck und machte mich mit der Frau an der Anmeldung bekannt. Das ist auch eine ganz liebe Frau. Und nachdem ich mich ordnungsgemäß eingetragen hatte, brachte mich die alte Dame auch gleich auf die passende Station und bis zum Zimmer meines Mannes.

Der war über meine Begleitung etwas verwirrt, freute sich aber sehr über meinen Besuch. Ich machte mich dann auch kurz mit den Mitarbeiterrinnen der Einrichtung bekannt. Leider war die Chefin verhindert, aber ich könne jederzeit bei ihr anrufen und wenn was wäre würde sie sich auch bei mir melden.

Mein Mann hatte sich sofort von mir in den Rollstuhl helfen lassen und nachdem ich den Koffer ausgepackt hatte, haben wir erstmal das Gebäude erkundet. Er hatte bislang nur im Bett gelegen und bei der Überführung nichts wahrgenommen.

Sein Zimmer ist geräumig und wie das ganze Haus modern, aber gemütlich eingerichtet. Alles ist hell und wirkt luftig. Der Blick von seinem Fenster geht auf den ehemaligen Klostergarten, der jetzt eine hübsche Parkanlage ist. Insgesamt macht alles einen guten Eindruck auf mich. Und wichtig: Ihm gefiel es auch 👍

Als wir wieder in seinem Zimmer waren fragte die Küchenkraft sofort, ob er nicht lieben Abendessen wolle. So fuhr ich ihn rüber und er ass wenigstens etwas Suppe und trank etwas Bier 🍺 Nachdem alle satt waren wurde mir angeboten mich am Buffet zu bedienen. Was offen ist müsste sowieso weggeworfen werden. Und weil ich mich zierte stellte mir die Küchenkraft einen gemischten Salat zusammen 🤩

Ich glaube er hat es da gut getroffen. Und das für gestern geplante Gespräch holte ich heute telefonisch nach. Eingetragen ist er erstmal für drei Wochen, aber es kann bei Bedarf auch verlängert werden. Grenzwertig ist er mit seinem BMI von 12, aber seine Vitalwerte sind gut. Sollte er weiter abbauen wird sie ihn in das Krankenhaus verlegen lassen. Aber wir hoffen natürlich das Gegenteil.

Heute habe ich es nicht geschafft ihn zu besuchen. Aber sein Kumpel Wittwer wollte hin. Die beiden haben sich seit über zwei Jahren nicht mehr gesehen. Allerdings waren sie telefonisch im Kontakt.

🌈😘😎

Veröffentlicht von Monika

Leider hat mein lieber Mann es nicht geschafft und ist in der Nacht von Freitag den 26.11.21 auf Samstag den 27.11.21 verstorben. Genießt das Leben mit euren Lieben. Liebe Grüße 😘 Monika 😎

15 Kommentare zu „Antrittsbesuch

  1. Liebe Monika, das ist ganz wunderbar.
    Dein lieber Ehemann ist in diesem Haus gut aufgehoben. Das ist gut und sehr gut, dasser sich wohlfühlt. Das trägt nämlich auch zur Heilung bei. Gute Nacht und danke für den neuesten Stand! Segen euch!

    Gefällt mir

  2. Ich freue mich gerade, dass die Situation für’s Erste so positiv gelöst werden konnte- Das Wichtigste ist, dass ihr euch damit gut fühlt und wisst: die zusätzliche Unterstützung wird euch beiden Kraft geben… 🙂

    Alles erdenklich Gute nochmals, liebe Monika! Ich bin hier, selbst wenn ich manchmal weg bin- (Du verstehst.) 😅🌞🌸

    VVN

    Gefällt 1 Person

Schreibe eine Antwort zu wirbelwind68 Antwort abbrechen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: